LUXHOLLIGER

INFO

3. Februar 2022 - 19:30

Adresse

Grosser Saal der Musik-Akademie - Basel   Karte
HEINZ HOLLIGER *1939
JÜRG WYTTENBACH 1935-2021
WOLFGANG AMADEUS MOZART 1756-1791

HEINZ HOLLIGER *1939

sons d’or für Flöte(n), Oboe, Glasharmonika, Viola und Violoncello, Hommage für Aurèle Nicolet (2016)
Glasgesang für Glasharmonika und Viola/Violoncello da lontano, Hommage für Benjamin Franklin (2021) Uraufführung

JÜRG WYTTENBACH 1935-2021

(10) minUTiatures für Flöte und Violoncello (2011)
… innig beflügelt, Sieben kurze Stücke für Klavier (2009, rev. 2011)
Paraphrase für einen Flötisten und einen Pianisten (1968)

WOLFGANG AMADEUS MOZART 1756-1791

Adagio und Rondo für Glasharmonika, Flöte, Oboe, Viola und Violoncello KV 617 (1791)
Adagio für Glasharmonika C-Dur KV 617a
Swiss Chamber Soloists
Matthias Würsch
Schlagwerk/Perkussionen
Felix Renggli
Flöte
Daniel Haefliger
Violoncello